Aktionen
Buchumschlag

"Alles ist möglich" - "Nichts geht mehr!" Über die Schwierigkeiten, einen realistischen Blick für das "Machbare" in integrationspädagogischen Arbeitsfeldern zu entwickeln

Es wird der Frage nachgegangen, wie PädagogInnen, die in integrativen Einrichtungen arbeiten, mit ihren z.T. enorm hohen beruflichen Ansprüchen und deren Nichterfüllung im Arbeitsalltag umgehen. Am Beispiel eines Supervisionsprozesses wird aufgezeigt, dass die Erwartungen an beruflichen Erfolg als b...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Format: Zeitschriftenaufsatz
1. Verfasser: Steinhardt, Kornelia (VerfasserIn)
Veröffentlicht: 2000
Schriftenreihe:Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft
Enthalten in:Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft / 23 (2000), H. 4/5
Umfang:S. 77-87
Schlagworte: