Aktionen
Buchumschlag

Educational (mis)match and skill utilization in Germany : assessing the role of worker and job characteristics

"This paper provides precise figures on the incidence and wage penalties of mismatching in Germany. We use the BIBB/BAuA Employment Survey 2006 to compute two different measures of person-to-job matching. A first measure indicates an educational (mis)match, i.e., whether a worker's attaine...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Format: Zeitschriftenaufsatz
Volltext
Hauptverfasser: Rohrbach-Schmidt, Daniela (VerfasserIn); Tiemann, Michael (VerfasserIn)
Veröffentlicht: 2016
Schriftenreihe:Journal for labour market research
Enthalten in:Journal for labour market research / 49 (2016), H. 2
Umfang:S. 99-119
Literaturangaben, Tab.
Hochschulschrift:H. OnlineFirst, 17.02.2016
Weitere Titel:Qualifikatorisches (Mis)matching und die Ausnutzung von fachlichen Kenntnissen und Fähigkeiten von Erwerbstätigen in Deutschland: Zur Bedeutung von Personen- und Arbeitsplatzmerkmalen
Schlagworte:
Klassifikation:
Online Zugang:DOI
Volltext